Edelstahlgeländer für Glas | < 18 m Länge | aufgeschraubt | I-Form

Artikelnummer: GLG-AIF-180

Hinweis: Die Länge entspricht der Handlauflänge. Der Abstand vom ersten bis zum letzten Pfosten ist entsprechend kürzer.

Gratis Versand
2.030,00 €
112,78 € pro 1 m

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Versandkostenfrei)

Lieferzeit: 3 - 7 Tage innerhalb Deutschlands


Stück


Häufige Fragen
Montageanleitung für Edelstahlgeländer für Glas | < 18 m Länge | aufgeschraubt | I-Form Montagehinweise für Edelstahlgeländer für Glas | < 18 m Länge | aufgeschraubt | I-Form Montagevideos für Edelstahlgeländer für Glas | < 18 m Länge | aufgeschraubt | I-Form

Geländer im praktischen Bausatz

  • Eyecatcher mit hoher Sicherheit | CE-konform gefertigt | Statik prüffähig
  • Ohne Glasscheiben - hohe Gestaltungsfreiheit
  • Im Innen- und Außenbereich vielseitig einsetzbar
  • Bodenbefestigungsmaterial für die Pfosten nicht im Lieferumfang enthalten 

Ein Geländer zur individuellen Gestaltung

Sie wünschen sich ein Geländer bei denen Ihnen jegliche Gestaltungsfreiheit bleibt? Dann entscheiden Sie sich für das Edelstahlgeländer in der Variante "ohne Glas". Hier erhalten Sie alle benötigten Edelstahlbauteile (Geländerpfosten, Glashalter etc.), welche Sie für den Grundaufbau benötigen. Die Glasscheiben können Sie dann zu einem späteren Zeitpunkt bei einem Glaser Ihres Vertrauens, ganz nach Ihren Wünschen anfertigen lassen. So verfügen Sie über ein Maximum an Gestaltungsfreiheit.


4 Schritte zu Ihrem Wunschgeländer

Geländer messen

Messen

Gemessen wird von Außenkante zur Außenkante bzw. von Ecke zu Ecke. Benötigen Sie z.B. ein Geländer mit einer Gesamtlänge von 8,79 m, so wählen Sie eine Länge von 9 m (die nächstgrößere Länge) und kürzen diese dann im zweiten Schritt auf das exakte Maß.
Rohre kürzen

Rohre kürzen

Die waagerechten Füllstäbe und das Handlaufrohr werden Ihnen in Rasterlängen geliefert. Dies hat den Vorteil, dass Sie diese ganz einfach auf die exakt benötigten Maße kürzen können und so eine optimale Passform des Geländers erzielen.
Rohre bohren

Handlaufrohr bohren

Zur Befestigung des Handlaufrohrs können Sie die Bohrungen so in diesem platzieren, dass sich diese optimal den Positionen der Rohrstützen anpassen. Ein Gewinde kann anschließend mit dem passenden Gewindebohrer im Handumdrehen eingebracht werden.
verschrauben

Verschrauben

Die Langmaterialien müssen im Anschluss nur noch mit den restlichen Bestandteilen des Bausatzes wie z.B. den Edelstahl Geländerpfosten verschraubt bzw. verklebt werden, was von jedem handwerklich geschickten Heimwerker problemlos erfolgen kann.

Prüffähige Statik

Im Zusammenspiel mit einem statisch berechneten Tragwerk (aus Beton, Stahl oder Holz), sowie dem dafür angepassten Bodenbefestigungsmaterial, bildet das Geländer eine sichere Einheit. Diese ist geeignet für:

  • Privat genutzte Wohngebäude, kleine Büros und Flächen mit geringem Personenaufkommen
  • Holmlast: Verkehrslast (horizontal) = ± 0,5 kN/m
  • die Bundesrepublik Deutschland
  • Windlastzonen 1 und 2, Binnenland
  • eine maximale Absturzhöhe von 12 m

Eine prüffähige Statik liegt hierfür vor. Auf Anfrage händigen wir diese nach abgeschlossenem Kauf / Lieferung für Ihren Prüfstatiker aus.


Edelstahlgeländer richtig pflegen

Da sich das Geländer sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich Ihrer Immobilie eignet, ist es trotz der Verwendung hochwertiger Materialien wichtig, dem Geländer die richtige Pflege zukommen zu lassen. So sollten Sie die Edelstahlbauteile 1-2 mal im Jahr mit einem entsprechenden Pflegespray behandeln und auf Bleichmittel, Scheuermittel etc. verzichten. Weitere Pflegehinweise für Ihr neues Geländer finden Sie in dem Geländer Ratgeber.

Hinweis: Dekorationsartikel gehören nicht mit zum Lieferumfang.